Hautregeneration

Die Haut ist bekanntlich eines unserer größten Organe. Veränderungen die hier sichtbar werden, können verschiedene Ursachen haben, z. B. im organischen Bereich, auf psychischer Ebene oder im jeweils persönlichen Umfeld (allergische Reaktion z. B. auf Kleidung, Lebensmittel, etc.).

 

Am Anfang der Behandlung steht auch in diesem Themenbereich eine intensive Ursachenforschung, die dann die Basis für die ersten Schritte auf dem Weg zur Besserung bildet. Nachdem der oder die auslösenden Faktoren gefunden sind, arbeite ich im Bedarfsfall mit Naturheilmitteln von "Innen".

 

Direkt auf der Haut, also von außen, kann dann durch eine Therapie mit Vitalwellen der Haut sehr effektiv bei der Regeneration geholfen werden.

 

Zur Entgiftung und Entsäuerung, bei trockener und unschöner Haut, bei Cellulite, zur Umfangreduktion u. a. Problemen empfehle ich auch den Hännan-Ganzkörper-Wickel mit dem wir am ganzen Körper einen sehr guten Effekt erzielen können.

 

In folgenden Bereichen setze ich u. a. die Vitalwellen-Therapie ein:

 

- sensibler, sehr trockener, juckender, zu Neurodermitis neigender Haut

- Neurodermitis atopica (atopisches Ekzem)

- Psoriasis vulgaris und Arthritis psoriatica

- Rosacea

- Hautjucken (Pruritus)

- Sonnenbrand

- Akne und Akne-Narben

- Cellulite und Fettzonen

- Narben und Narbenkeloide

- Schwangerschaftsstreifen, Striae

- Bindegewebsstraffung

- Antifaltenbehandlung (Lifting)

- Couperose (Gefäßzeichnungen im Gesicht)

- Feine Besenreiser

 

Es werden bei dieser Vorgehensweise hochwertige Produkte, die jeweils genau auf das entsprechende Problem abgestimmt sind, durch Ultraschall in die Haut eingeschleust.

 

Beim Lifting z. B. wird die Faserneubildung der Haut durch im Produkt enthaltene Hyaluronsäure, Fucus-Algen-Extrakt und Argireline angeregt.

 

Alle Produkte die zum Einsatz kommen sind frei von:

Parfüm, Farbstoffen, Glycerin, Parafinen, Parabenen, Lactose, Gluten, tierischen Inhaltsstoffen, Mineralöl, bestrahlten, oder genetisch modifizierten Inhaltsstoffen.

Die Basis der Emulgatoren ist rein pflanzlich.

__________________________________________________________________________

 

 

 

 

 

Zurück zur Startseite